Welche Männerparfums Frauen lieben

Nahezu jede Frau hat eine Schwäche für edle Duftwässerchen, doch auch Männer hüllen sich inzwischen gerne in ein aufregendes Parfum. Zum einen legen auch die Herren der Schöpfung immer mehr Wert auf ihr Äußeres und pflegen sich gerne mit Kosmetikprodukten, die über das übliche Duschgel hinausgehen. Nicht zuletzt ist ihnen auch bewusst, dass auch die Frauenwelt vom Geruch eines anziehenden Männerparfums ganz hingerissen ist. Einem gut duftenden Mann kann frau schließlich schlecht widerstehen, sagt man ihnen doch sogar eine besonders stimulierende Wirkung nach. Die folgenden Männerdüfte stehen bei Frauen und natürlich auch Männern ganz hoch im Kurs.

Bei der Flut an Männerparfums, die es inzwischen gibt, ist es gar nicht so einfach die Besten auszuwählen. Eines, dass bei der Frauenwelt sehr beliebt ist, ist das schon etwas in die Jahre gekommene Acqua Di Gio von Giorgio Armani. Diesen Duft soll laut des Designers nach Urlaub riechen, denn wie er selbst einmal sagte, reist Giorgio Armani zwar für sein Leben gerne, geht aber gleichzeitig nicht gerne fort. Somit wollte er ein Männerparfum schaffen, dass nach seiner sizilianischen Lieblingsinsel Pantelleria riecht. Hier vereinen sich eine starke Brise Meer mit erfrischenden Blumen und süßen Früchten.

Sehr beliebte Männerparfums hat der Designer Hugo Boss kreiert. Besonders der Klassiker Hugo hat es vor allem jüngeren Männern sehr angetan. Die würzige, holzige Note wirkt sehr maskulin. Die leicht blumige Nuance macht den Duft einzigartig und individuell. Frauen lieben dieses Männerparfum an ihrem Liebsten, genauso wie sie auch Le Male von Jean Paul Gaultier mögen. Mit diesem Duft bricht man einfach alle Konventionen. Widerstand ist hier zwecklos, denn die Frische und Süße aus zum Beispiel Pampelmusen zusammen mit maskulinen Aromen aus Pfeffer sind mehr als verführerisch. Ein sehr exklusives Männerparfum ist hingegen Allure von Chanel. Chanel macht seit jeher Frauenträume wahr, doch auch die Herren kommen nicht zu kurz. Das Schöne an Allure ist, dass die vier Duftnoten frisch, holzig, würzig und sinnlich zu einem einzigen großartigen Duft vereint wurden. Bei jedem Träger entfalten sich die Aromen auf eine ganz andere Weise.

Categories: Allgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>