Das Gucci Made To Measure – Mehr Eleganz geht nicht

Wer auf der Suche nach einem besonders eleganten Duft ist, kommt dieses Jahr an diesem Parfum nicht vorbei: Das maskuline Gucci Made To Measure. Nachdem Gucci jedoch mit seinen vorherigen Lancierungen die Männerwelt so sehr verwöhnt hat, muss sich der neue Gucci Made to Measure Duft immensen Erwartungen stellen, die nicht leicht zu erfüllen sein werden. Eins sei jedoch schon mal verraten. Dieser orientalischen Duftneuheit gelingt das mit Bravour. Optisch erinnert der Flakon an den des sinnlichen Gucci by Gucci Pour Homme, wirkt mit seiner vergoldeten Verschlusskappe und der silbernen Flüssigkeit, die durch den gläsernen Flakon schimmert, noch ein wenig edler. Zum Herrenparfum gibt es den Duft des Gucci Made To Measure selbstverständlich auch als prickelndes Showergel, als auch als Deostick, After Shave Balsam und After Shave Lotion. Der Flakon der After Shave Lotion ist dabei im gleichen Design gehalten, wie das Eau de Toilette. Doch nun, wenn die Optik schon mal geklärt ist – wie riecht der Duft eigentlich?

gucci-made-to-measure-eau-de-toilette-50ml

Das Gucci Made To Measure besticht mit seinem überaus würzigen Charakter. Die sinnliche Kopfnote aus Bergamotte, Lavendel und Orangenblüte kreiert einen perfekten Auftakt, der hält was er verspricht. Im Übergang zum Herzen gewinnen so langsam florale Nuancen der Wasserlilie, als auch würziges Muskat und saftige Pflaume an Kraft und drängen sich in den Vordergrund. Die Basis lässt den Duft über viele Stunden ausklingen. Ladanharz, Leder und auch Ambra übernehmen hier den dominanten Part, der sicherlich nicht unbeachtet bleibt. Der Name „Made To Measure“ bedeutet im Deutschen übrigens „Maßgeschneidert“. Und treffender hätte das Gucci Made To Measure nicht getauft werden können. Denn wie ein perfekt sitzender Anzug schmiegt sich auch der Duft des neuen Gucci Made To Measure Parfums an den Körper des Mannes, betont dessen Männlichkeit und schafft so eine mpndäne Aura.

Categories: Allgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>